Energetische Sanierungsberatung vor Ort Römerberg

Unter dem  Dach der EnergieAgentur Speyer-Neustadt/Südpfalz  wird in Römerberg eine energetische Sanierungsberatung vor Ort von 8 kompetenten Energieberaterinnen und Energieberatern angeboten. Die Energieberatung umfasst folgende Leistungen:

  • Begehung des Gebäudes vom Speicher bis zum Keller
  • Bewertung der wärmetechnischen Eigenschaften der wichtigsten Bauteile sowie der Heizungsanlage
  • Aussagen zu vorgefundenen Bauschäden (z.B. Schimmelbildung) und Erläuterungen möglicher Ursachen
  • Kurzanalyse der zur Verfügung stehenden Verbrauchsdaten, überschlägige Bildung von Kennwerten/Benchmarks
  • mündliche Erläuterung möglicher Sanierungsmaßnahmen mit groben Angaben zu Kosten, Einsparpotenzial und Fördermöglichkeiten
  • Tipps zu kurzfristig, evtl. in Eigenarbeit durchführbaren Maßnahmen, Hinweise zum Umgang mit Schwachstellen und Wärmebrücken

Die Beratung erfolgt mündlich. Für die Beratung wird maximal ein Zeitraum von 2 Stunden veranschlagt. – Die Energieberater haben sich verpflichtet, ihre Beratungsleistung zu einem verbilligten Stundenverrechnungssatz in Höhe von 40 € + MWSt./Stunde anzubieten und die Abrechung entsprechend des tatsächlichen Zeitaufwandes halbstündlich vorzunehmen. Die An- und Abfahrtszeiten sowie Vor- und Nachbearbeitungszeiten werden nicht vergütet. Nähere Angaben im Faltblatt

Initial-vor-Ort-Energieberatung in Speyer

Unter dem  Dach der EnergieAgentur Speyer-Neustadt/Südpfalz  wird in Speyer  eine Initial-vor-Ort-Energieberatung von 8 kompetenten Energieberaterinnen und Energieberatern angeboten. Die Energieberatung umfasst folgende Leistungen:

  • Begehung des Gebäudes vom Speicher bis zum Keller
  • Bewertung der wärmetechnischen Eigenschaften der wichtigsten Bauteile sowie der Heizungsanlage
  • Aussagen zu vorgefundenen Bauschäden (z.B. Schimmelbildung) und Erläuterungen möglicher Ursachen
  • Kurzanalyse der zur Verfügung stehenden Verbrauchsdaten, überschlägige Bildung von Kennwerten/Benchmarks
  • mündliche Erläuterung möglicher Sanierungsmaßnahmen mit groben Angaben zu Kosten, Einsparpotenzial und Fördermöglichkeiten
  • Tipps zu kurzfristig, evtl. in Eigenarbeit durchführbaren Maßnahmen, Hinweise zum Umgang mit Schwachstellen und Wärmebrücken

Die Beratung erfolgt mündlich. Für die Beratung wird maximal ein Zeitraum von 2 Stunden veranschlagt. – Die Energieberater haben sich verpflichtet, ihre Beratungsleistung zu einem verbilligten Stundenverrechnungssatz in Höhe von 40 € + MWSt./Stunde anzubieten und die Abrechung entsprechend des tatsächlichen Zeitaufwandes halbstündlich vorzunehmen. Die An- und Abfahrtszeiten sowie Vor- und Nachbearbeitungszeiten werden nicht vergütet. Nähere Angaben im Faltblatt